Verein der Hundefreunde Echterdingen und Umgebung e.V.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Neuigkeiten



Der Übungsbetrieb findet - auf Basis des erstellten Hygienekonzepts - wieder statt !

Es gibt aber aufgrund des Hygienekonzepts geänderte Kurszeiten und -einteilungen.
Die Gruppeneinteilungen für den Übungsbetrieb werden mit den Teilnehmern/-innen direkt (E-Mail, WhatsApp, Online-Kalender) abgestimmt.
Es dürfen zu den Übungsstunden nur die vorher angemeldeten Personen (Teilnehmer/-innen und zugehörige Besucher) auf das Vereinsgelände.
Das Vereinsheim bleibt weiterhin geschlossen.

 

Interessenten kontaktieren uns bitte - wie sonst auch - zuerst per Telefon oder E-Mail.

--> Kontaktdaten

Wir werden dann das weitere Vorgehen abstimmen.

Über uns  


 ueber uns

Unser Verein wurde 1948 mit Rechtssitz in Leinfelden-Echterdingen gegründet und hat Stand Ende 2019 etwa 120 Mitglieder.
Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, allen Hundehaltern die Möglichkeit zu bieten, ihren Hund ausbilden zu können und sich mit ihrem Hund am Freizeitsport zu beteiligen.
Auch unser Vereinsleben kommt nicht zu kurz, es werden auch neben der Hundeausbildung verschiedene Aktionen durchgeführt. Egal ob Dreikönigswanderung, Sommerfest, Sommerferienprogramm für Kinder oder unsere Weihnachtsfeier.

Wir sind Mitglied im Südwestdeutschen Hundesportverband (swhv), im Vereinsring Echterdingen sowie im Stadtjugendring der Stadt Leinfelden-Echterdingen.

 

Über unser Team erfahren Sie mehr unter folgendem Link --> Unser Team

Ausbildung


 Hundeausbildung

Wir freuen uns, dass Sie an unserer Ausbildung Interesse haben!
In unserer heutigen Gesellschaft wird immer deutlicher, wie wichtig es ist, einen gut erzogenen Vierbeiner bei sich zu haben.

Bereits in unserer Welpen- und Junghundegruppe wird dafür der Grundstein gelegt und der Welpe und Junghund lernt all das, was für das spätere Zusammenleben zwischen Mensch und Hund wichtig ist.

Die Kommandos werden dann im Basiskurs weiter gefestigt.
Mit erfolgreichem ablegen der Begleithundeprüfung wird dann die sogenannte "Gundausbildung" abgeschlossen.
Aber selbst dann ist es äußerst wichtig, mit dem Hund weiterhin zu arbeiten und aktiv zu sein.
Denn ein Hund möchte geistig und körperlich gefördert werden!!

Hierfür bietet unser Obedience, Rally Obedience oder die Fährtenarbeit eine gute Möglichkeit.

Bei Interesse bitte eine E-Mail an info@vdh-echterdingen schicken. Wir vereinbaren gerne ein Probetraining.

 

Achtung: Witterungsbedingt kann ein Kurs abgesagt werden oder die Teilnehmer treffen sich zu einem Ausflug mit den Hunden und ähnlichen Unternehmungen.

  • 1
  • 1
  • 1